Beste Casino Bonusse Mai 2020

cybercasinoindexlogo

Wie immer ist CyberCasinoIndex.com vollgepackt mit lustigen und aufregenden Online-Casinobonussen, bei denen Sie kostenlos keine Einzahlungsdrehungen, großartige Einzahlungs-Match-Boni und vieles, vieles mehr genießen können. Wir haben vor kurzem ein paar interessante neue Casinos hinzugefügt, wie z.B. Zusätzlich zu den neuen Marken, einschließlich Bacanca Play, NYSpins, Mr. Favorit, und wir haben immer noch eine riesige Sammlung einiger der besten exklusiven Bonusangebote, die es gibt. Schauen Sie sich also bitte den kurzen Leitfaden hier unten an und finden Sie einige der besten Casinobonusse!

NYSpins: 20 Bücher mit toten Gratis-Spins bei der Anmeldung!NYSpins-logo-100-40

NYSpins hat ein großartiges Thema, das Sie in die Stadt der hohen Wolkenkratzer führt – New York City, die den Spitznamen „Big Apple“ trägt. Sie bieten großartige Werbeaktionen, aus denen die Spieler bei der Einzahlung wählen können, und sie haben einen interessanten Willkommensbonus für neue einzahlende Spieler. Zu Beginn können Spieler mit Wohnsitz in Norwegen und Neuseeland 20 Free Spin ohne Einzahlung auf Book of Dead erhalten. Die Freirunden werden bei der Registrierung automatisch gutgeschrieben.

Willkommensbonus-Paket:

  • UK-Spieler – 100% bis zu £1.000 + 200 Freispiele;
  • Deutsche Spieler: 100% bis zu €100 + 200 Freispiele
  • Norwegische Spieler – 100% bis zu 1.000 NOK + 180 Freispiele;
  • Kiwi-Spieler – 100% bis zu 100 NZD + 180 Freispiele;
  • Indische Spieler – 100% bis zu ₹10,000 + 200 Freispiele:
  • Österreich, Schweiz, Kanadier und andere Länder: 100% bis zu $€1,000 + 200 Freispiele.

 


10 Keine Einzahlungs-Spins im Buch der Toten + 100% bis zu £/€/$300 + 90 Bonus-Spins bei Casilando!

Casilando bietet ein großartiges Online-Casino-Produkt an, das mehr als 1.000 Spiele von den besten Spielanbietern enthält. Neue und teilnahmeberechtigte Spieler beginnen ihre Mitgliedschaft mit 10 Drehungen ohne Einzahlung im sehr beliebten Video Slot Book of Dead by Play’n GO. Die No Deposit Spins stehen Spielern mit Wohnsitz in Schweden oder dem Vereinigten Königreich nicht zur Verfügung. Aber Hey, es gibt keinen Grund zum Weinen,

Spieler aus Großbritannien können weiterhin einen Ersteinzahlungsbonus von 100% bis zu £300 + 90 Bonusspinss erhalten und Spieler aus Schweden erhalten einen Ersteinzahlungsbonus von 100% bis zu 3000 SEK + 90 Bonusspins. Die Bonusdrehungen sind im Spielautomaten „Book of Dead“ verfügbar. Casilando ist voll lizenziert von der britischen Glücksspielkommission, der maltesischen Glücksspielbehörde und der schwedischen Glücksspielbehörde (Spelinspektionen).


Mr Play Casino wird Ihre erste Einzahlung mit 200% bis zu £/$/€300 + 20 Bonus-Spins gleichsetzen!

mr-play-logo-newWenn Sie daran interessiert sind, einem Online-Casino der Spitzenklasse beizutreten, dann nehmen Sie sich eine Minute Zeit und schauen Sie sich Mr. Play Casino an. Diese Marke wird von der mächtigen AspireGlobal-Plattform unterstützt, die über 1.000 Spiele von einer großartigen Kombination von Spielanbietern anbietet, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Play’n GO, Aristocrat, Betsoft, Isoftbet, Playtech, Playson, Microgaming, NetEnt, Thunderkick, NYX Gaming und Williams Interactive. Mr. Play Casino bietet auch eine große Sammlung von Live-Dealer-Spielen, bei denen Sie das echte Casinoerlebnis genießen können, indem Sie über einen Videostream aus dem Evolution Gaming-Studio gegen Live-Dealer spielen.

Neue und berechtigte Spieler können ihre erste Einzahlung mit einem Bonus von 200% bis zu £/$/€300 + 20 Bonusdrehungen verdreifachen. Dies ist nur der erste Teil des Willkommensbonus-Pakets, für die zweite und dritte Einzahlung erhalten Sie insgesamt 80 weitere Bonus-Spins. Mr. Play Casino ist von der britischen Glücksspielkommission, der maltesischen Glücksspielbehörde und der schwedischen Glücksspielbehörde lizenziert.


Gehen Sie und holen Sie sich 20 No Deposit Spins und hochwertige Einzahlungs-Match-Boni bei Casumo!

casumo-casino-logo-newCasumo ist wahrscheinlich eines der beliebtesten Online-Casinos der Welt. Der Grund dafür dürfte ihre erstaunliche Spielesammlung in Kombination mit ihren fantastischen Spielerangeboten sein. Sie begrüssen nicht nur neue Mitglieder mit grosszügigen Angeboten, sondern verwöhnen ihre bestehenden Mitglieder regelmässig mit einer Menge massgeschneiderter Boni. Neue Mitglieder mit Wohnsitz in Deutschland, Schweden und Kanada können bei erfolgreicher Konto-Registrierung 20 No Deposit Spins erhalten. Hier sind die Details für die Boni für neue Mitglieder:

  • Deutsche Spieler: 20 No Deposit Spins im Buch der Toten und 100% bis zu €500 + 100 Freirunden bei der ersten Einzahlung!
  • Schwedische Spieler: 20 No Deposit Spins im Totenbuch und 100% bis zu 20 000kr bei der ersten Einzahlung!
  • Kanadische Spieler: 20 No Deposit Spins in Jammin‘ Jars und Ersteinzahlungsbonus von 100% bis zu $500!
  • Norwegische und finnische Spieler: Ersteinzahlungsbonus von 100% bis zu €2.000 + 20 Drehungen im Totenbuch!
  • Einwohner anderer teilnahmeberechtigter Länder: 20 No Deposit Spins und ein Ersteinzahlungsbonus von 100% bis zu €300!

 


<21 Keine Einzahlungsdrehungen im Totenbuch und 121% bis zu €/$300 auf die erste Einzahlung bei 21 Casino!

21casino-new-logoEs gibt keine Online-Casino-Marke auf der Welt, die die Zahl 21 so sehr begrüßt hat wie – Sie haben es erraten – 21 Casino! Dieses Casino ist so heiß, wie es nur sein kann, wenn es darum geht, die höchstbezahlten progressiven Jackpot-Slots wie Mega Moolah und Mega Fortune zu beherbergen, eine unglaubliche Sammlung von Casinospielen zu beherbergen, die von der White Hat Gaming-Plattform betrieben werden, und sehr großzügige Bonusangebote für neue und bestehende Spieler anzubieten.

Neue und teilnahmeberechtigte Spieler können bei erfolgreicher Konto-Registrierung 21 No Deposit Spins erhalten (nicht verfügbar für Spieler aus Großbritannien) und erhalten dann einen massiven Ersteinzahlungsbonus von 121% bis zu €/$300 (verfügbar für Spieler aus Großbritannien). 21 Casino ist von der UK Gambling Commission und der Malta Gaming Authority lizenziert.


<EXKLUSIVER Ersteinzahlungsbonus von 200% bis zu €/$500 + 100 Extra-Spins bei Magic Red Casino!

magic-red-casino-logo-newMagic Red Casino wurde im Jahr 2014 eingeführt und ist seither zu einem erstklassigen Ziel für Online-Casinospieler auf der ganzen Welt geworden. Der Spielekatalog enthält Titel von anerkannten Spieleherstellern wie NetEnt, Microgaming, Play’n GO, ELK Studios, Aristocrat, Betsoft, Isoftbet und vielen anderen. Neue Mitglieder kommen in den Genuss eines großartigen Ersteinzahlungsbonus von 200% bis zu €/$500 + 100 Extra-Spins!

Dieser Bonus ist ein EXKLUSIVER Bonus, der nur für Leser von CyberCasinoIndex.com verfügbar ist. Die 100 Extra-Spins sind im sehr beliebten Video-Slot für das Book of Dead erhältlich. Magic Red Casino wird von der britischen Glücksspielkommission und der maltesischen Glücksspielbehörde lizenziert.


<Epic Bonus-Angebote auf Ihre ersten zwei Einzahlungen bei Metal Casino!

metal-casino-logo-neuMetal Casino ist ein haarsträubendes Online-Casino mit einem Heavy Metal-Thema! Es ist die perfekte Wahl für diejenigen von uns, die einfach nicht genug von reiner Metal-Musik und allem drum und dran bekommen können. Metal Casino wird von der GIG-Plattform betrieben, die es dem Spieler ermöglicht, die besten Spiele von NetEnt, iSoftbet, Play’n GO, Yggdrasil, Microgaming, Nolimit City, Pragmatic Play™, Big Time Gaming, ELK Studios und vielen, vielen anderen zu genießen. Metal Casino bietet ein großartiges Willkommensbonus-Paket an, das Boni auf Ihre ersten beiden Einzahlungen wie folgt beinhaltet:

1. Einzahlung:

Einzahlung: £/€10-£/€49 – Erhalten Sie 3 Super Wheel Spins + 100% bis zu £/€100!
Einzahlung: £/€50-£/€99 – Erhalten Sie 3 Mega Wheel Spins + 100% bis zu £/€100!
Einzahlung: £/€100+ – Erhalten Sie 3 Epic Wheel Spins + 100% bis zu £/€100!

2. Einzahlung:

Einzahlung: £/€10 – £49 – Erhalten Sie 100 MetCoins + 50% bis zu £/€100!
Einzahlung: £/€50 – £99 – Erhalten Sie 250 MetCoins + 50% bis zu £/€100!
Einzahlung: £/€100+ – Erhalten Sie 666 MetCoins + 50% bis zu £/€100!

CMC-Bericht Q1 2020 enthüllt aussergewöhnliches Wachstum weiblicher Nutzer im Krypto-Raum

Dies könnte einen Durchbruch für Kryptowährungen bedeuten. Zuvor zeigten viele Metriken, dass 95% der Bitcoin-Benutzer männlich sind. Die Situation scheint dank der weltweiten Krise eine neue Optik zu gewinnen.

CMC gilt als einer der ersten Anlaufstellen in der Welt der Kryptowährungen. Es ist die beliebte Website, die Münzpreise und -statistiken, Nachrichten, Updates usw. verfolgt. Laut dem am 1. Mai 2020 veröffentlichten Bericht ist der Verkehr auf der Plattform für Frauen und Jugendliche erheblich gestiegen.

Das Interesse venezolanischer, kolumbianischer, tschechischer und ukrainischer Frauen ist um 80-86% gestiegen. CMC hat die Statistiken für das erste Quartal 2020 gemessen und sie mit dem Vorquartal verglichen. Indonesien (+89%), Argentinien (+98,23%) und Portugal (+89,95%) sind drei weitere Länder, in denen sachkundige Frauen mehr Interesse an Bitcoin und Altmünzen zeigen.

Aber Rumänien (+145,09%) und Griechenland (+163%) zeigen einen wahnsinnigen Anstieg der weiblichen Benutzer. Diese beiden Länder haben alle übertrumpft. Sehr beeindruckend und erwähnenswert ist die allgemeine finanzielle Instabilität der beiden Länder. Aber ihr angeborener rebellischer Geist könnte das Bewusstsein der Menschen, die Fiat-Geld verwenden, wecken.

Jugend weltweit steigert Interesse um 46 Prozent

Austausch von Kryptographie laut Bitcoin RevolutionGemäß den Statistiken, in denen sie die Interessen der Jugend vergleichen. Sie zeigt Afrika (+91,47%) und Ozeanien (+151,95%) als die führenden Regionen. In der Altersgruppe der 18- bis 24-Jährigen zeigen die Menschen mehr Interesse an Bitcoin, Bitcoin Era, Bitcoin SV und anderen Münzen. Vor allem Nigeria (+210%), Australien (+158%), Kanada (+112%) und Spanien (+120%) erhielten den größten Auftrieb. Indien, Mexiko, das Vereinigte Königreich und Kolumbien zeigen mittleres Interesse, ebenso wie Pakistan. Diese Länder erhielten einen Anstieg des CMC-Verkehrs um 80-95%.

Die Studie teilt auch Pro-Tipps. Hier ist einer: Bitcoin Cash und Bitcoin SV sind zwei Münzen mit den am stärksten gestiegenen Suchstatistiken.

Ganz gleich, was mit dem Preis dieser Vermögenswerte geschieht, sie haben dank der Meister des Marketings Anerkennung in der Gemeinschaft gefunden. Und in gewisser Weise sieht es sehr vielversprechend aus, da die Münzen tatsächliche Blockketten-Codierer in die Gemeinden locken.

Der Bericht behauptet „offene Möglichkeiten“, doch China senkt die Preisschecks

Der Bericht enthält viele weitere interessante Metriken. Zum Beispiel sieht es so aus, als ob die Chinesen sich immer weniger für Kryptographie interessieren. Für das 1. Quartal 2020 zeigt China einen deutlichen Rückgang des Verkehrsaufkommens. Es ist beinahe von der Liste der Top-25-Länder der CMC abgewichen.

CMC-Analysten verbinden den Rückgang mit dem COVID-19-Spread. Das Ereignis hat viele Menschen dazu veranlasst, ihr Sein grundlegend zu überdenken. Daher haben sie wahrscheinlich nicht viel Zeit, die Münzpreise zu überprüfen. Ende 2019 lag China auf Platz 13 der Länderrangliste. Nachdem der COVID-19 jedoch stärker nachgefragt wurde, ging der Benutzerverkehr zurück. China erscheint nun auf Platz 24 in Bezug auf den CMC-Verkehr nach Ländern. Dieser Rückgang des chinesischen Datenverkehrs ist hauptsächlich im Januar 2020 zu verzeichnen. Genau zum Zeitpunkt der Eskalation der Coronavirus-Nachrichtenberichte, der Panik und des Bewusstseins.

Die Preiserholungsanalyse von Gold und Krypto nach den CMC-Masters

Sie haben seit dem 20. Februar Diagramme gesammelt, die Gold, Kryptowährungen und den Stand des S&P 500-Indexes zeigen. Dies war der Moment der Angstgefühle und der Ausverkaufswelle an den Aktienmärkten. Während dieser beängstigenden Periode erreichte die Korrelation zwischen Bitcoin und dem S&P-Index 0,87. Nicht nur Kryptowährungen verloren während des berüchtigten Ausverkaufs am 12. März an Wert.

Auch Gold erhielt einen beträchtlichen Schlag. Aber seitdem hatte das seltene Metall einen sehr profitablen Erholungspreislauf. Wenn wir uns die Charts ansehen, können wir feststellen, dass Gold wie das eigentliche „Wertaufbewahrungsmittel“ erscheint. Es blieb ruhig, während andere Vermögenswerte eine hohe Volatilität erfuhren.

Krypto hat viele Möglichkeiten für diejenigen, die danach suchen können. Das sind die Vorteile für Leute, die mit Computern vertraut sind. Genauso wie die klassischen Bankiers mit klassischen Aktien vertraut sind, werden Krypto-Währungen von und für die Klasse der Finanz-Codierer abgedeckt.

Laut der Studie verlor der WTI-Rohölpreis 67% der YTD-Gewinne. Die Indizes MSCI und S&P 500 zeigen einen Rückgang von jeweils rund 20%. Bitcoin und fünf andere Top-Krypto-Währungen verzeichneten jedoch deutliche Gewinne.

Auch der Palladium-Spotmarkt verzeichnete einen Zuwachs von 19,42%. Während der Gold-Spotmarkt einen Zuwachs von 6,58 % verzeichnet. Bemerkenswert ist, dass der iShares U.S. Treasury Bond ETF einen Gewinnzuwachs von 9,72% verzeichnete.

Rückverfolgung illegaler Krypto-Gelder durch Banken jetzt möglich

Rückverfolgung illegaler Krypto-Gelder durch Banken jetzt möglich

Die Rückverfolgung illegaler Kryptographie ist jetzt dank eines neuen Produkts von CipherTrace möglich. Die Firma hat ein neues Produkt entwickelt, Armada, das Banken mit potentiellen Risiken schützt, die mit dem Austausch von Kryptographie laut Bitcoin Revolution einhergehen. Das von der DARPA unterstützte Start-up wird den Banken helfen, illegale Krypto-Gelder aufzuspüren.

Austausch von Kryptographie laut Bitcoin Revolution

Illegale Kryptographie ist zu einer Bedrohung für den Bankensektor geworden, aber mit dem neuen Werkzeug ist es den Bankinstituten möglich, die Risiken zu minimieren, die die Krypto-Sphäre darstellt. Betrüger in der Branche werden jeden Tag technisch versierter und sind darauf erpicht, jede Schwachstelle im Bankensektor auszunutzen.

Einsparungen in Milliardenhöhe durch Rückverfolgung illegaler Krypto

CipherTrace, ein intelligentes Blockkettenunternehmen mit Sitz im Silicon Valley, sagt, dass US-Banken jährlich über 2 Milliarden Dollar an Kryptogeschäften abgewickelt haben, ohne es zu wissen. Dies setzt diese Institutionen Betrug und anderen kryptographischen Verbrechen aus. Allerdings sind 8 von 10 Banken wissentlich an illegalen Transaktionen beteiligt. Etana-Sicherheitsverletzung neutralisiert, Benutzerkonten sicher

Das revolutionäre Rückverfolgungssystem für illegale Kryptoprodukte, das heute vorgestellt wurde, wird das Fehlverhalten umkehren und den Banken helfen, die AML-Richtlinien einzuhalten. Diese neue Software mit dem Namen Armada ist ein Werkzeug, das dazu beitragen wird, die Risiken bei der Bereitstellung von Virtual Asset Service (VASP) zu senken.

Das Tool verwendet maschinelles Lernen und forensische Algorithmen bei der Überwachung digitaler Vermögenstransaktionen und liefert narrensichere Beweise für betrügerische Aktivitäten. Die Software arbeitet mit Krypto-Geldautomaten, Börsen und individuellen Benutzern.

Laut John Jeffries haben die Finanzanalysten von CipherTrace::

Die Informationen, die im Rahmen von KYC über die Benutzer gesammelt werden, sollen sicherstellen, dass der Austausch zusätzlich zu den internationalen Sanktionen allen Anforderungen der Geldwäsche und der Bekämpfung der Finanzierung des Terrorismus (CFT) entspricht. Ohne das Sammeln einiger Informationen über Benutzer wäre die Börse nicht in der Lage zu entschlüsseln, ob ein Krimineller ihre Dienste zur Geldwäsche nutzt.

Illegale Kryptographie im dunklen Netz aufspüren

Durch das System wird die Firma in der Lage sein, Daten über Dark-Web-Aktivitäten zu sammeln. Die Software wird in der Lage sein, sowohl Krypto-Betrügereien als auch Lösegeld-Angriffe zu verfolgen, so Catherine Woneis, Vizepräsidentin für Produktmanagement bei der Sicherheitsfirma:

Dies führt zu einer genaueren und umfassenderen Risikobewertung der VASP-Kontrollen zur Bekämpfung der Geldwäsche und ermöglicht es der Armada, MSBs aufzuspüren, die ihre wahre Natur durch verschiedene Namen oder versteckte Konten verschleiern könnten.

Die Kunden von Armada für das Aufspüren illegaler Kryptographie werden jedoch aus dem Bankensektor kommen. Sie sind diejenigen, die mit der Bedrohung digitaler Vermögenswerte konfrontiert sind, wenn sie weiterhin mit Krypto-Dienstleistern integriert werden, sagt Jefferies.

CipherTrace bietet bereits analytische Lösungen in der Blockkettenbranche für hochkarätige Akteure im Kryptobereich an, darunter Rakuten, das Binance-Ökosystem und Galaxy Digital. Diese sollten die ersten sein, die von der Rückverfolgung illegaler Kryptowerkzeuge profitieren.

Die zunehmenden Datenschutzfunktionen von Bitcoin erhalten durch die P2EP-Implementierung einen weiteren Schub

2018 und 2019 wurden die Sicherheit und Dezentralisierung von Bitcoin umfassend aktualisiert. 2020 scheint jedoch ein Jahr für den Datenschutz von Bitcoin zu sein. Obwohl sich für den On-Chain-Datenschutz nicht viel getan hat, bieten Lösungen der zweiten Schicht Lösungen, die ausreichen werden.

Bitcoin mangelt es seit einiger Zeit an Skalierbarkeit, doch jede Änderung in der Kette, um dies zu ändern oder zu verbessern, würde eine harte Abspaltung erfordern. Und die Mehrheit der Gemeinschaft ist/wird dagegen sein. Daher scheint die Arbeit an Lösungen auf einer zweiten Ebene der beste Weg zu sein, Bitcoin Evolution zu „reparieren“.  Lightning Network zum Beispiel ist die beste Lösung der zweiten Schicht, um die Skalierbarkeit zu verbessern.

Bitcoin ChartEin Schub für den Datenschutz von Bitcoin ist die jüngste Aktualisierung von BTCPay Server, die P2EP [Pay to End Point] für Transaktionen ermöglicht. Wie Coinjoin ist P2EP eine Möglichkeit zur Anonymisierung von Transaktionen, und die jüngste Aktualisierung ermöglicht dies sowohl auf der Rechnungs- als auch auf der Brieftaschenseite. Diese Aktualisierung ist wichtig, da sie keine Änderungen auf der Protokollebene vornimmt.

Obwohl es P2EP seit 2018 gibt, wurde es noch nicht von vielen Nutzern angenommen. Die Implementierung von BTCPay Server mit Blockstream könnte jedoch dazu beitragen, seine Akzeptanz zu verbessern.

In einem von Blockstream geposteten Blog hieß es:

P2EP-Transaktionen sind insofern etwas Besonderes, als sowohl der Sender als auch der Empfänger der Zahlung sich koordinieren, um die Bitcoin-Transaktion aufzubauen (ähnlich der Methode, die ursprünglich von Satoshi Nakamoto für Bitcoin-Zahlungen verwendet wurde). Im Gegensatz zu einer regulären Bitcoin-Transaktion, bei der nur der Sender aus seiner Brieftasche ausgibt, werden bei einer P2EP-Transaktion die Eingaben sowohl des Senders als auch des Empfängers gebündelt, wobei der Empfänger zusätzliche Bitcoins an sich selbst schickt.

Pseudonym oder Anonym

Bitcoin war von Anfang an pseudonymisiert, es wurde nicht viel an seiner Privatsphäre getan und dennoch ist es die größte Kryptowährung, die im Dunkeln verwendet wird. Dan Held, Kraken’s Direktor für Geschäftsentwicklung, erklärte:

Datenschutzmünzen werden auch als Anwendungsmünzen bezeichnet. Monero und Zcash sind für den Datenschutz gedacht, aber wenn ihre Merkmale geschätzt und weit verbreitet sind, würden wir das in On-Chain-Daten sehen. Aber wenn wir uns dunkle Märkte anschauen, stellt Bitcoin immer noch 85% des Volumens des dunklen Marktes dar, was unglaublich ist, weil Bitcoin nicht annähernd so privat ist wie sie„.

Schon zu Beginn riet Satoshi Nakamoto zur Nutzung alternativer Lösungen zur Wahrung der Privatsphäre, wie Tor.

„Es wird eine Proxy-Einstellung in Version 0.2 geben, so dass Sie sich über TOR verbinden können. Ich habe ein sorgfältiges Scrubbing durchgeführt, um sicherzustellen, dass es keinen DNS benutzt oder irgendetwas macht, das Ihre IP im Proxy-Modus durchsickern lässt… Sie könnten TOR benutzen, wenn Sie nicht wollen, dass jemand weiß, dass Sie überhaupt Bitcoin benutzen.

Im Jahr 2020 gibt es einige interessante Veränderungen zu beobachten, insbesondere mit der Einführung von Schnorr und anderen Datenschutzfunktionen in der Hauptkette von Bitcoin. Diese Aktualisierung verbessert nicht nur den Datenschutz, sondern löst auch das Skalierbarkeitsproblem, das Bitcoin am längsten geplagt hat.

Dorsey-Coronavirus-SpendeNews

Der CEO von Twitter und Square, Jack Dorsey, verriet gestern auf seinem Twitter-Konto, dass er eine Milliarde Dollar für Aktionen zur Bekämpfung der COVID-19-Coronavirus-Pandemie spenden von seinem Bitcoin Profit wird. Eine Pandemie, die bis heute mehr als 1,4 Millionen Infizierte und mehr als 80.000 Tote gefordert hat.

Dorsey, der – wie wir bereits sagten – ein großer Unterstützer von Bitcoin ist, gab an, dass diese Gesamtspende 28 % seines derzeitigen Vermögens entspricht, das seinem Unternehmen Square entspricht. Dies ist ein Unternehmen für Finanzdienstleistungen und mobile Zahlungen, das Bitcoin-Transaktionen ermöglicht. Mehr über Square können Sie hier lesen.

Dorsey machte die Ankündigung auf Twitter und fügte ein Google-Dokument hinzu:

Ich überweise USD$1B meines Square Estate (~28% meines Vermögens) an #startsmall LLC, um die globale Hilfsaktion COVID-19 zu finanzieren. Nach der Entwaffnung dieser Pandemie wird der Schwerpunkt auf der Gesundheit und Bildung von Mädchen liegen, und UBI wird transparent arbeiten, alle Ströme werden hier verfolgt: https://docs.google.com/spreadsheets/d/1-eGxq2mMoEGwgSpNVL5j2sa6ToojZUZ-Zun8h2oBAR4 …

Bitcoin Evolution ist eine bekannte Plattform

Weitere Spenden

Aus dem beigefügten Google-Dokument können Sie ersehen, dass er von der Gesamtsumme von 1 Milliarde US-Dollar bereits einen Beitrag von 100.000 US-Dollar an Leonardo Di Caprios GoFundMe Kampagne geleistet hat, zu der der Link beigefügt ist. Di Caprio hat über 13 Millionen US-Dollar aufgebracht, davon 5 Millionen US-Dollar vom Schauspieler selbst und weitere 5 Millionen US-Dollar von Apple gespendet.

Dorseys Idee, ein öffentliches Google-Dokument zur Verfügung zu stellen, besteht darin, dass die Menschen verfolgen können, wo sie ihr Geld ausgeben, und ihre Transaktionen transparent machen können. In einem Fadenzwitschern erklärte er, es sei wichtig, den Prozess transparent zu machen, damit „ich und andere lernen können“.

Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dass der Dorsey-Tweet darauf hinweist, dass nach dem Ende der Pandemie der Rest der Mittel für die Gesundheit und Bildung von Mädchen sowie für das UBI (Universales Grundeinkommen) verwendet werden soll.

Singapur gewährt Ausnahmen von der Krypto-Lizenz für Ripple, Coinbase und Binance

Während Singapur vor kurzem im Januar 2020 ein spezielles Gesetz zur Kryptowährung – den Payment Services Act (PSA) – verabschiedet hat, stellt sich heraus, dass einige Kryptofirmen wie Ripple, Coinbase und Binance seit Anfang des Jahres von diesem Gesetz ausgenommen sind.

Die Monetary Authority of Singapore (MAS), die Zentralbank des Landes und die wichtigste Finanzaufsichtsbehörde, hat eine Reihe wichtiger Zahlungsdienste von einer Finanzlizenz nach dem PSA ausgenommen.

Laut einer am 24. März veröffentlichten Erklärung dürfen die börsennotierten Unternehmen für einen begrenzten Zeitraum weiterhin bestimmte Zahlungsdienstleistungen anbieten, ohne über eine PSA-Lizenz zu verfügen.

Die schönste Farbe der Welt ist grün

Ripple, Coinbase und Binance erhielten eine sechsmonatige Ausnahmegenehmigung.

Als solche sind lokale Tochtergesellschaften großer Kryptographie-Unternehmen wie Ripple, Coinbase und Binance offiziell autorisiert, ab Januar 2020 in Singapur digitale Zahlungs-Token-Dienste anzubieten. Laut MAS können Ripple Labs Singapur, Coinbase Singapur und Binance Asia Services bis zum 28. Juli 2020 Dienste ohne PSA-Lizenz anbieten.

Die MAS stellte fest, dass die Befreiung nach dem festgelegten Zeitraum oder wenn das Unternehmen einen Lizenzantrag im Rahmen der PSA einreicht, endet.

BitGo und Gemini sind ebenfalls auf der Liste

Einigen Kryptounternehmen wurde eine längere Ausnahmefrist gewährt. BitGo Singapur, eine lokale Tochtergesellschaft eines der weltweit größten Bitcoin (BTC)-Zahlungsabwickler, und Gemini Trust Company, ein von den Winklevoss Zwillingen geführter Krypto-Austausch- und Aufbewahrungsdienst, erhielten eine 12-monatige Freistellung.

Gemäß der MAS-Mitteilung dürfen die Unternehmen bis zum 28. Januar 2021 Kontoausgabedienste, Inlandsüberweisungsdienste und grenzüberschreitende Überweisungsdienste im Inland anbieten.

Zu den weiteren Kryptogesellschaften in der Liste gehören der Krypto-Währungsumtausch OKCoin, das dezentrale Offline-Vertriebsnetz für Krypto-Währungen Pundi X und Cumberland, eine Krypto-Währungshandelseinheit der DRW Holdings.

Wie von Cointelegraph berichtet, haben einige lokale Kryptogeschäfte in Singapur das PSA als ein Rechtsinstrument gelobt, das Krypto- und Blockkettengeschäfte anziehen und nicht verjagen wird.

Quidax Exchange Überprüfung und Leitfaden

Quidax Exchange Überprüfung und Leitfaden

Quidax ist eine auf Afrika ausgerichtete Börse, die es Kunden auch in Italien ermöglicht, mit ihrer lokalen Währung Krypto-Währung zu kaufen oder zu verkaufen. Sie wurde 2018 mit Sitz in Lagos, Nigeria, gegründet. Quidax ist eine Kryptowährungsbörse wie Bitcoin Evolution, die Bitcoin, Ethereum, Ripple’s XRP, Litecoin und Tether (USDT) in Nigeria unterstützt.

Bitcoin Evolution ist eine bekannte Plattform

Die Plattform ermöglicht den sofortigen Kauf/Verkauf von Bitcoin und anderen Kryptowährungen über die Sofort-Kauf/Verkaufsfunktion oder über die Orderbuchbörse.

Kryptowährungen werden von Quidax unterstützt:

  • Bitcoin (BTC)
  • Ethereum (ETH)
  • Restwelligkeit (XRP)
  • Litecoin (LTC)
  • Haltegurt (USDT)

Von Quidax unterstützte FIAT-Währungen:

  • Nigerianische Naira (NGN)

Unterstützte afrikanische Länder: Nigeria

Zahlungsmethoden akzeptiert:

  • Banküberweisung
  • Debitkarte
  • USSD (Mobiles Geld)
  • Direkte Bankeinlagen

Quidax Dienstleistungen

Quidax bietet einen kryptografischen Währungsumtausch, eine Brieftasche, Sofortkauf/-verkauf und eine API. Quidax bietet auch eine mobile Anwendung für iOS und Android, mit der Sie unterwegs auf Ihre Gelder zugreifen und kaufen oder verkaufen können.

Quidax Sofortkauf/-verkauf

Die Sofortkauf-/Verkaufsfunktion von Quidax ermöglicht Ihnen den schnellen Kauf von Kryptowährungen, ohne dass Sie Aufträge an der Hauptbörse erteilen müssen.

Die Plattform rühmt sich mit schnellen Kryptowährungshandelszeiten. Laut Quidax können Sie jede beliebige Menge Bitcoin, USDT, Litecoin, Ethereum, Ripple’s XRP mit 200 Naira in weniger als 3 Minuten kaufen.

Um die Quidax Sofortkauf-/Verkaufsfunktion zu nutzen, besuchen Sie quidax.com/instant und wählen Sie die gewünschte Kryptowährung aus, die Sie kaufen möchten.

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Weiter“, um Ihre Bestellung zu bestätigen.

Wenn Sie noch kein Konto bei Quidax haben, müssen Sie sich anmelden oder einloggen, wenn Sie bereits ein Konto haben.

Sobald Sie sich angemeldet oder eingeloggt haben, müssen Sie Ihre Naira-Brieftasche aufladen, bevor Sie kaufen können. Naira ist derzeit die einzige unterstützte FIAT-Währung.

Quidax-Umtausch

Quidax bietet eine Orderbuchbörse, die den Handel zwischen Bitcoin Evolution und anderen Krypto-Währungen ermöglicht. Derzeit unterstützt die Börse auch Ripple (XRP), Ethereum (ETH), Litecoin (LTC) und Tether (USDT).
quidax-Austausch-Screengrab

Zu den weiteren Benutzeroberflächen und Erfahrungs-Highlights der Börse gehören erweiterte Charts und API-Zugang für den automatisierten Handel. Sie können auch zwischen einem dunklen und einem hellen Modus umschalten.

Quidax hat eine transparente Gebührenstruktur. Die Gebühren werden bezahlt, wenn Sie verschiedene Dienstleistungen der Plattform in Anspruch nehmen.

Für Naira-Einzahlungen per Debitkarte und USSD wird eine Gebühr von 1,4 Prozent erhoben. Bei Einzahlungen per Banküberweisung und direkter Bankeinzahlung fallen dagegen keine Transaktionsgebühren an.

Für den Handel auf der Plattform fallen außerdem 0,2 Prozent Maklergebühr und 0,3 Prozent Teilnehmergebühr an. Für Käufe, die über die Sofortkauf-/Verkaufsfunktion getätigt werden, wird eine Gebühr von 1 Prozent erhoben.

WIRD DIESER GROßE BITCOIN CIRCUIT US-BROKER IM JAHR 2020 XRP AUFLISTEN?

Eine kürzliche Aussage eines Online-Brokers, TD Ameritrade, zeigt, dass das Unternehmen immer noch nicht ausgeschlossen hat, XRP zu seiner Plattform hinzuzufügen, was die Community der Münze dazu veranlasst, über eine mögliche Erweiterung zu spekulieren.

Die Einführung von Krypto-Währungen geht weiter, und viele erwarten, dass das folgende Jahrzehnt für den Krypto-Trend entscheidend sein wird. Da jeder kleine Sieg zählt, gibt es eine Fülle von Spekulationen darüber, was als nächstes passieren wird.

Die Spekulationen stiegen vor kurzem besonders stark an, als ein großer Online-Broker namens TD Ameritrade einen Tweet veröffentlichte, den die XRP-Fans als Bestätigung dafür ansahen, dass das Unternehmen an dem Asset interessiert ist.

Vielen Dank für Ihr Interesse! Derzeit bieten wir Bitcoin Futures auf den CME an. Wir werden den Markt weiterhin beobachten und weitere Möglichkeiten in Betracht ziehen.

MAJOR BROKER HAT DIE BITCOIN CIRCUIT XRP-ARMEE SCHON EINMAL GEHÄNSELT

Die Firma, die 1 Billion Dollar wert ist, erregte die Aufmerksamkeit der Bitcoin Circuit Kryptoindustrie, nachdem sie von einer Firma namens Charles Schwab Corporation – einer bekannten Finanzinvestitionsmanagementfirma – übernommen wurde. Damit war sie die erste traditionelle Vermögensverwaltungsfirma, die mit der Einführung von Bitcoin-Futures-Produkten in den Kryptomarkt einstieg.

Bitcoin Circuit Suche

Weihnachten kommt bei mBitcasino früh! 75 BTC an Bonussen und 3 Millionen Free Spins stehen im Dezember für jeden Spieler zur Verfügung, nur bei mBitcasino! Holen Sie sich jetzt Ihre Boni!

Seitdem hat die Brokerfirma eine große Nachfrage nach Bitcoin Futures festgestellt. Sie investierte auch viel in eine digitale Vermögenshandelsplattform namens ErisX, was darauf hindeutet, dass sie vielleicht bald selbst den Handel mit kryptocurrency anbieten wird. Bislang ist das nicht geschehen. Das Unternehmen ist jedoch weit davon entfernt zu bestreiten, dass es ähnliche Pläne hat, und als es kürzlich gefragt wurde, ob es plant, Kryptowährungen wie XRP zu unterstützen, war seine offizielle Antwort, dass es „den Markt weiterhin beobachten und zusätzliche Möglichkeiten in Betracht ziehen wird“.

Unterstützung für diese spezielle Münze

In einem weiteren Tweet erklärte die Firma, dass sie den XRP-Raum erforscht und dass diejenigen, die daran interessiert sind, zu sehen, wie sie Unterstützung für diese spezielle Münze hinzufügen, für zusätzliche Informationen dranbleiben sollten. Dieser Tweet wurde vor über einem Jahr, am 11. Dezember 2018, veröffentlicht.

Schön, dass Ihnen unser Inhalt gefällt! Wir erforschen immer noch den #XRP Raum – bleiben Sie dran für weitere Informationen. Unser Team arbeitet hart daran, solche Dinge zu ermöglichen.

Natürlich bedeutet die Behauptung, dass das Unternehmen ein Asset prüft, nicht, dass das Asset tatsächlich offizielle Unterstützung auf seiner Plattform erhält. TD Ameritrade könnte nicht mögen, was es findet, oder es könnte entscheiden, dass die Münze unsicher oder umstritten ist, was besonders bei XRP der Fall ist.

Die Tatsache, dass es die Möglichkeit des Beitritts von XRP zu seiner Plattform nicht verneint hat, war jedoch genug, um die Ripple-Gemeinschaft spekulieren zu lassen. Die Nachricht hatte angeblich einen kleinen Einfluss auf den XRP-Preis, da er von $0,1935 auf $0,1989 stieg, wenn auch nur kurz. Zum Zeitpunkt des Schreibens liegt der Preis unter $0,1950, nachdem er in den letzten 24 Stunden $0,36% verloren hat.

Dennoch bleibt XRP die drittgrößte Krypto-Währung nach Marktkapitalisierung, mit einer Obergrenze von 8,4 Milliarden Dollar und einem täglichen Handelsvolumen von 1,2 Milliarden Dollar.

Was TD Ameritrade betrifft, so hat das Unternehmen zwar nichts bezüglich der möglichen Aufnahme von XRP bestätigt, aber es gibt den Investoren immer noch Hoffnung, dass die Münze irgendwann in der Zukunft auf der Liste der Plattform stehen könnte.

Glauben Sie, dass Ameritrade im Jahr 2020 XRP hinzufügen wird? Teilen Sie uns Ihre Meinung in den folgenden Kommentaren mit.

IWF DISKUTIERT MÖGLICHE ROLLE BEI BITCOIN REVIVAL CBDC-EMISSIONEN

Im Rahmen der laufenden Diskussion um die digitalen Währungen der Zentralbanken (CBDCs) untersucht der Internationale Währungsfonds (IWF) seine mögliche Rolle bei künftigen Emissionen von souveränen digitalen Währungen.

IWF WÄGT VOR- UND NACHTEILE DER BITCOIN REVIVAL CBDC AB

In einer Analyse, die Anfang Dezember im IMFBlog veröffentlicht wurde, hat der Bitcoin Revival IWF seine mögliche Rolle in der aufkommenden CBDC-Diskussion sowie das Für und Wider von souveränen digitalen Währungen diskutiert.

Dem Blog zufolge hat der IWF drei Bereiche identifiziert, in denen das Gremium Nationen, die eine eigene CBDC einführen wollen, helfen kann. Ein Auszug aus dem Blogbeitrag lautet:

Der IWF kann auf drei Arten helfen: durch Information der politischen Debatte, durch Einberufung relevanter Parteien, um politische Optionen zu diskutieren, und durch Unterstützung der Länder bei der Entwicklung von Politiken. Da es sich bei der CBDC um ein neuartiges Thema handelt, war der IWF bisher vor allem in den ersten beiden Bereichen aktiv, aber er bewegt sich allmählich in den dritten Bereich, da die Mitgliedsländer die Optionen der CBDC in Betracht ziehen und sich beraten lassen.

Bitcoin Revival Navigation

In Bezug auf die CBDC selbst argumentiert der IWF, dass souveräne digitale Währungen trotz ihrer Nachteile wie der Disintermediation im Bankensektor und der Auswirkungen auf die internationale Politik einige Vorteile haben.

Weihnachten kommt im mBitcasino früh! 75 BTC an Bonussen und 3 Millionen Free Spins stehen im Dezember für jeden Spieler zur Verfügung, nur bei mBitcasino! Holen Sie sich jetzt Ihre Boni!
Laut dem Blog sind einige dieser Vorteile die Reduzierung der Kosten für Währungsoperationen und die Förderung einer größeren finanziellen Integration. Der IWF stellt auch fest, dass die CBDCs einen robusten Gegenpol zu privaten Kryptowährungen bilden werden.

Für den IWF kann die Annahme dieser privaten Kryptoprojekte glaubwürdige Risiken für die Integrität der Finanzinfrastruktur von Nationen darstellen. Mehrere Kommentatoren in den Mainstream-Finanzkreisen haben Projekte wie Libra mit ähnlichen Bedenken angeprangert.

Agustin Carsten, Chef der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ), bemerkte Anfang Dezember, dass die Zentralbanken Gefahr laufen, ihre Bedeutung für private Kryptos zu verlieren. Ein ehemaliger Chef der chinesischen Zentralbank argumentierte Anfang des Jahres sogar, dass die Waage unter der Kontrolle des IWF besser funktionieren würde.

WIRD 2020 DAS JAHR DER CBDC-KRIEGE SEIN?

Wie bei anderen Kommentaren zum Thema CBDCs verknüpfte der IWF den Aufschwung der Aktivitäten rund um souveräne digitale Währungen mit der Ankündigung des Waage-Projekts. Seit der Veröffentlichung des Libra-Weißbuchs und der Gründung der Libra Association haben einige Zentralbanken begonnen, ihre CBDC-Pläne zu beschleunigen.

So haben einige Kommentatoren bereits damit begonnen, einen intensiven CBDC-Wettlauf vorherzusagen, der den Krypto-Diskurs für 2020 charakterisiert. Wie bereits von Bitcoinist berichtet, haben Länder wie China, Schweden, Litauen und ein wachsender Pool von Nationen begonnen, die CBDC-Optionen auszuloten.

Während sich die USA bisher von der CBDC-Debatte ferngehalten haben, drängen mehrere staatliche Akteure in Europa auf eine konzertierte Anstrengung zur Einführung einer flächendeckenden digitalen Währung, in der Hoffnung, das chinesische Monopol in der CBDC-Szene zu verhindern.

Wird 2020 das Jahr der CBDC-Kriege sein? Lassen Sie es uns in den folgenden Kommentaren wissen.

(Untitled)

Craig Wright sagt, dass Bitcoin nie über sein aktuelles Allzeithoch hinausgehen wird.

Der selbsternannte Erfinder der Bitmünze, Craig Wright, sagte, dass die Bitmünze nie über ihr Allzeithoch von fast 20.000 Dollar hinausgehen wird. Er sagte, wenn der Preis der führenden Krypto-Währung nach oben schießt, wird dies auf illegale Pumpensysteme zurückzuführen sein.

Bitcoin Profit über das Allzeithoch

Craig Wright, der behauptet, der echte Satoshi Nakamoto zu sein, sagte, dass die Bitcoin bereits ihr Allzeithoch erreicht hat und in Zukunft auch bei Bitcoin Profit nicht mehr darüber hinausgehen wird. Bitcoin erreichte Ende 2017 fast 20.000 USD und seitdem ist sie nicht über diesen Preis gestiegen.

„Es gibt keine Millionen-Dollar-Bitcoin.“

Craig Wright, auf Social-Media-Plattformen auch als „Faektoshi“ bekannt, sagte: „Bitcoin wird nicht weiter im Wert steigen. Es gibt kein Millionen-Dollar Bitcoin. Das ist Ponzi-Land. Das ist ein Betrügerland. Es gibt nicht genug Geld weltweit, um eine Million Dollar Bitcoin zu haben.“ Er sagte weiter, dass BTC nicht auf $20k, $40k oder $100k geht, und wenn es das tut, dann wird es Menschen involvieren, die illegale Pumpen mit einer fesselähnlichen Technologie verwenden, und diese Menschen werden ins Gefängnis gehen.

Bitcoin liegt weiterhin bei $7.000

Der Preis für Bitcoin hat sich während der Urlaubszeit nicht erholt, da er weiterhin um 7.000 $ pendelt. Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt Bitcoin knapp über $7.200. Auch die kurzfristige Prognose für Bitmünze ist recht bärisch, da der Preis voraussichtlich wieder unter $7.000 fallen wird.

Mike Blandina wird Kelly Loeffler als neuer CEO von Bakkt ersetzen.

Die Bitcoin-Terminbörse Bakkt hat Mike Blandina zum neuen Vorstandsvorsitzenden des Unternehmens ernannt. Mike wird Kelly Loeffler ersetzen, der ab dem 1. Januar 2020 in den US-Senat eintreten wird.

Die Tochtergesellschaft der Intercontinental Exchange, Bakkt, hat Mike Blandina zum neuen CEO des Unternehmens ernannt. Kelly Loeffler wird die Bitcoin-Terminbörse laut Bitcoin Profit verlassen, da sie die Position des nächsten Georgia-Senators übernehmen wird.

Adam White zum Präsidenten von Bakkt ernannt.

Adam White, der Bakkt von Anfang an als COO gedient hat, wurde zum Präsidenten des Unternehmens ernannt. Diese Entscheidung hat viele überrascht. Adam White gehörte zu den ersten Mitarbeitern von Coinbase, die im Oktober 2018 in die Bakkt eingetreten sind. Mike Blandina war als Chief Product Officer tätig, bevor er CEO des Unternehmens wurde. Er arbeitete auch bei Google und PayPal.

Bakkt meldet weiterhin hohe Handelsvolumina.

Die Bitcoin Futures-Plattform hat nach einem langsamen Start eine positive Dynamik aufgenommen. Die ICE-Tochtergesellschaft hat unter der Leitung von Kelly Loeffler ebenfalls mehrere neue Produkte auf den Markt gebracht. Nun wird Mike Blandina alle neuen Projekte betreuen. Kelly Loeffler wird am 1. Januar 2020 als nächste Senatorin des Staates Georgia vereidigt.