Sollten Sie Ihren App-Cache auf Android löschen?

Das Löschen des App-Caches ist wahrscheinlich eines der umstrittensten Themen, wenn es um die Wartung Ihres Android-Telefons geht. Viele Menschen löschen instinktiv den App-Cache, entweder um zusätzlichen Speicherplatz freizugeben oder – ob es nun stimmt oder nicht – um zu verhindern, dass ihr Telefon und ihre Apps mit der Zeit träge werden. Es gibt jedoch viele Fragen zu dieser Praxis und dazu, ob sie kurz- oder langfristig wirklich etwas Sinnvolles bewirkt. Einige sind der Meinung, dass Android selbst den App-Cache verwalten sollte und dass ein Eingriff in das Standard-Caching-Verhalten nur zu Problemen führen kann. Aber die Wahrheit ist viel, viel undurchsichtiger.

Einige Apps gehen nicht verantwortungsbewusst mit dem Cache-Speicherplatz um, andere brechen regelrecht zusammen, wenn sie zu viele Cache-Daten verwenden, und einige können sogar abstürzen oder nach einer Aktualisierung nicht mehr funktionieren – ein Problem, das Sie möglicherweise durch Löschen des besagten Cache beheben können. Pauschale Aussagen sind hier also nicht wirklich hilfreich. Aber wir können erörtern, was ein App-Cache ist, warum er wichtig ist und warum Sie ihn auf Ihrem Android-Smartphone möglicherweise löschen sollten.

Was ist ein Cache?

Caching, wie es in der Computerwelt genannt wird, ermöglicht es Anwendungen wie Browsern, Spielen und Streaming-Diensten, temporäre Dateien zu speichern, die als relevant erachtet werden, um die Ladezeiten und das Gesamterlebnis zu beschleunigen. YouTube, Spotify, Google News und viele andere Anwendungen speichern Informationen als Cache-Daten. Dabei kann es sich um Video-Miniaturansichten, den Suchverlauf oder Videoschnipsel handeln, die vorübergehend gespeichert werden, um die Redundanz zu minimieren, die dadurch entsteht, dass der Nutzer häufig um Eingaben gebeten oder Informationen aus dem Internet abgerufen werden müssen.

Caching kann viel Zeit sparen, da die Internetqualität und -geschwindigkeit nicht überall gleich ist. Aber ironischerweise verlangsamen Apps, die viele Daten auf das Telefon laden, dieses letztlich, vor allem wenn nur wenig Speicherplatz zur Verfügung steht.

Unterschied zwischen dem Löschen von Cache und Daten unter Android

Obwohl wir das Löschen von Cache und Daten oft in einem Atemzug erwähnen, handelt es sich bei Android um zwei unterschiedliche Aktionen. Wenn Sie beispielsweise die Spotify-App verwenden, speichert sie Informationen wie die Künstler, die Sie außerhalb Ihrer Bibliothek angesehen haben, die durchsuchten Alben und den Suchverlauf als Cache. Wenn der Cache der App geleert wird, werden alle genannten Daten gelöscht.

Anschließend speichert die Anwendung weitere wichtige Informationen wie Benutzereinstellungen, Datenbanken und Anmeldeinformationen als Daten. Noch drastischer: Wenn Sie die Daten löschen, werden sowohl Cache als auch Daten entfernt. Das Löschen der Daten ist so, als würden Sie eine Anwendung ganz neu starten, als ob Sie sie gerade erst installiert hätten.

Warum sollten Sie den App-Cache löschen?

Der Hauptgrund für das Löschen des Anwendungscaches ist die Freigabe von Speicherplatz, was sich auf die Leistung des Telefons auswirken kann. Das Löschen von Daten ist jedoch ein weitaus dramatischerer Schritt, der in der Regel für den Fall reserviert ist, dass eine App fehlerhaft ist oder nicht gestartet werden kann. Dies kann das Ergebnis einer schief gelaufenen App-Aktualisierung sein, die zu einer Beschädigung früherer Cache-Dateien, zu nicht getesteten serverseitigen Änderungen, zu fehlerhafter Software oder zu einem neuen Betriebssystem-Update für Android führt.

Einige Apps, die schlecht geschrieben sind oder keine gute Sandbox haben, können ein Sicherheitsrisiko darstellen, wenn sie sensible Benutzerinformationen in ihrem Cache und ihren Daten speichern. In einem solchen Szenario ist es sinnvoll, beides zu löschen.

Wann sollten Sie das tun?

Das Löschen des Cache ist immer nur eine vorübergehende Lösung, da jede App, die Sie verwenden, nach dem Löschen des Cache den Speicher wieder mit Dateien füllt. Trotz seiner Vorteile kann ein zu häufiges Leeren des Cache zu einer sinnlosen Aktivität werden, da es den Zweck der Verbesserung der Ladezeiten zunichte macht. Daher ist es ratsam, den Cache nur dann zu leeren, wenn es unbedingt notwendig ist, anstatt dies zur täglichen Routine zu machen.

Fallout 4: Wie man Begleiter findet

Einführung

Fallout 4 ist ein großartiges Spiel, in dem Sie eine Vielzahl von Aktivitäten durchführen können. Eine davon ist es, eigene Siedlungen zu haben, die im Grunde genommen deine Gemeinschaften sind. Während dies in der Tat ziemlich cool ist, gibt es etwas, das definitiv nicht so cool ist – den Verlust Ihres Begleiters. Dies ist ein sehr häufiges Problem in Fallout 4, weshalb wir uns entschlossen haben, diesen Artikel zu verfassen und Ihnen zu zeigen, wie Sie verlorene oder vermisste Gefährten in Fallout 4 finden können.

Wie finden Sie also Ihren geliebten Begleiter, wenn er nicht mehr bei Ihnen ist?

Zunächst ist es wichtig zu wissen, wann ein Begleiter tatsächlich verschwindet. Das kann aus vielen Gründen passieren, aber einer der häufigsten ist sicherlich, dass man ihn einfach irgendwo hinschickt. Ja, das mag ein ziemlich seltsamer Grund sein, aber als Anführer der Siedlung musst du oft hier und da Befehle erteilen, und es ist möglich, dass du jemanden einfach irgendwohin geschickt hast, den du vergessen hast.

Abgesehen davon könnte ein weiterer, sehr häufiger Grund darin liegen, dass du gerade neue Gefährten bekommen hast. Schließlich ist der Platz dort begrenzt, so dass man irgendwann jemanden losschicken muss. Unabhängig vom Grund ist das Endergebnis immer dasselbe – Ihr Begleiter ist weg. Schauen wir uns an, wie man ihn zurückholen kann.

Lokalisierung Ihres Begleiters

Zu unserem Glück gibt es im Werkstattmenü eine spezielle Registerkarte, auf der Sie verfolgen können, was vor sich geht. Um darauf zuzugreifen, müsst ihr folgende Dinge tun:

Gehen Sie in eine Siedlung und klicken Sie auf das Werkstattmenü, dann auf Ressourcen und dann auf Verschiedenes.
Wählen Sie dort die Option, eine Glocke zu bauen. Dieses Gebäude ist in solchen Situationen sehr nützlich, denn wenn Sie es läuten, versammeln sich alle Siedler in seiner Nähe.
Es ist sehr wichtig, sie in der Mitte der Siedlung zu bauen, damit die Leute genug Platz haben, um sich zu versammeln.
Wie ihr euch denken könnt, ist dies eine ziemlich gute Methode, um einen eurer vermissten Gefährten zurückzubringen. Außerdem könnt ihr auch versuchen, das Geschehen in der Siedlung neu zu organisieren, also müsst ihr diese Glocke auf jeden Fall bauen.
Es gibt jedoch eine besondere Art von Gefährten, die einen etwas anderen Ansatz erfordert. Ja, du hast es richtig erraten, es ist der einzigartige Dogmeat! Er ist eines der niedlichsten Dinge in Fallout 4, aber gleichzeitig auch eine ziemliche Qual, weil er ständig wegläuft.

Viele Fallout 4-Spieler haben schon einmal behauptet, dass Dogmeat immer verschwindet, wenn sie in die Wastelands gehen. Das ist ziemlich seltsam, weil es keinen wirklichen Zusammenhang zwischen den beiden Ereignissen gibt, aber trotzdem passiert es. Wenn ihr das selbst bemerkt, ist es am besten, wenn ihr einfach zum Red Rocker Diner zurückgeht. In neun von zehn Fällen wirst du dort den erstaunlichen Hund finden, der geduldig auf dich wartet.

Es gibt auch etwas, das Sie tun können, um das anfängliche „Weglaufen“ von Dogmeat zu verhindern. Wenn du ihm eine hübsche Hundehütte baust, wird er jedes Mal dort wieder auftauchen, auch wenn er sich im Ödland verirrt. Es ist auf jeden Fall ratsam, das zu tun, denn so ersparst du dir in Zukunft jede Menge Kopfschmerzen.

Fallout 4 auf dem PC

Einer der Vorteile eines Spiels auf dem PC ist, dass man verschiedene Befehle in die Konsole eingeben kann. Wenn du Fallout 4 auf dem PC spielst, kannst du jeden Begleiter im Spiel sofort in deine Nähe holen, ohne irgendwo hingehen zu müssen. Ziemlich cool, oder?

Dazu musst du die Konsole öffnen und Folgendes eingeben: prid + die ID-Nummer des Begleiters, den du suchst. Sie können diese IDs online finden. Wenn du das getan hast, schließe die Konsole mit der gleichen Taste, mit der du sie geöffnet hast, und du wirst den Begleiter direkt neben dir sehen.

Leider funktioniert das nur auf dem PC, also für alle Konsolenspieler da draußen – es tut mir leid. Auf der anderen Seite kritisieren viele Leute diese Methode, die vermissten Gefährten zu finden, weil es wie Betrug aussieht. Auch wenn das definitiv nicht der Fall ist, müssen wir ihnen ein wenig Anerkennung zollen, denn aus einer anderen Perspektive betrachtet, sieht es tatsächlich wie Betrug aus.

DEX Loopring Launches Bitcoin Trading Pools on Layer-2

Bitcoin wrapped pools are now available on the Layer-2 DEX Loopring.

Gas costs have fallen to around $ 11.50 on average.

The LRC token rose 1.5% on the day, as yield farms continue

Loopring , one of the most popular decentralized exchanges in the industry, has expanded its trading options with the addition of three bitcoin wrapped (wBTC) pools on Layer-2.

In a tweet stating that the exchange has not had Bitcoin trading pairs for a long time, Loopring announced the launch of four new pools for BTC wrapped on Layer-2 (L2).

Traders who use this DEX now have access to wrapped bitcoins, three stablecoins ( DAI , USDC and USDT ), automated market maker pools (AMMs) and order book pairs.

The total amount of Bitcoin tokenized on Ethereum for use in Decentralized Finance ( DeFi ) is just under 171,000 BTC. Its value is estimated at $ 8 billion at current prices. Of that total, around 72% are WBTCs, according to BTConEthereum .

Ethereum Layer-2 usage surges sharply

Loopring, which launched gas-free L2 to L1 transfers in mid-January, uses zk-rollups on Ethereum to offer high-speed, low-cost transactions. Its throughput can reach 2,000 transactions per second, without sacrificing Layer-1 security.

Layer-2’s scaling technology makes it possible to process batches or “rollup” transactions out of the main chain, but secures them thanks to “zero knowledge” proof. These solutions and other rollup functions like Optimistic have become increasingly popular as Ethereum’s Layer-1 battles heavy loads and gas costs .

Seeing a drop in gas costs, Loopring suggested that maybe now is the time to move some ETH to Layer -2 DEXs in anticipation of the next peak.

Gas costs have calmed down in recent days and have returned to a certain state of normalcy, with the average transaction now costing $ 11.50 according to BitInfoCharts . It’s still higher than it should be, but it’s a huge improvement over the $ 50 fee traders paid on gas last week.

Efter korrigeringen är det här nu det är dags att köpa Bitcoin på lång sikt: analys

Detta kan vara en bra tid att köpa Bitcoin på lång sikt, enligt VD för CryptoQuant.

Bitcoin gick igenom en mild korrigering under de senaste timmarna. Dess värde sjönk under $ 46 000 efter att ha misslyckats med att erövra den eftertraktade $ 50 000-nivån. Enligt VD för en populär kryptovalutaövervakningsresurs kan det dock vara dags att köpa BTC om du är en långsiktig investerare.

‚Nu är det dags att köpa BTC‘

Bitcoin gick igenom vad många anser vara en mild hälsokorrigering. Som CryptoPotato rapporterade tidigare idag sjönk kryptovalutan under 46 000 dollar efter att ha misslyckats med att rensa det eftertraktade 50 000 dollar.

Enligt Ki Young Ju, VD för den populära kryptovalutaövervakningsresursen Cryptoquant, kan det dock vara en bra tid att köpa Bitcoin Bank. Verkställande direktören sa:

Inte säker på hur många korrigeringar skulle vara längs vägen, men kedjeindikatorn säger att det finns tillräckligt med stablecoins i börser jämfört med Bitcoins för att få ytterligare ett ben.

Diagrammet avslöjar att de senaste gångerna stablecoins-förhållandet var på dessa nivåer har priset följts upp med en anmärkningsvärd ökning.

En indikator värt att följa

Tillbaka den 9 februari rapporterade CryptoPotato att bitcoins pris sannolikt kommer att uppgå till 50 000 $ baserat på Bitcoin Price / Stablecoins Flows to Exchanges ‚indikator från Ju.

Det tog inte mer än några dagar för priset att nå en heltidshöjd på över $ 49700. Då gick mätvärdet långt över 80. Indikatorn avslöjade att priset tenderar att öka nästan varje gång detta händer.

Det är också tydligt att den institutionella efterfrågan på Bitcoin verkar accelerera 2021. Detta bekräftades av några större händelser, varav den sista var Tesla som avslöjade ett BTC-köp på 1,5 miljarder dollar i januari. Därefter sa finansföretagaren Morgan Stanley också att de undersöker om Bitcoin är ett lämpligt val för sina investerare.

Naturligtvis, å andra sidan, finns det alltid chansen för en större korrigering eftersom vi inte riktigt har sett en på ett tag. Jus samtal verkar dock vara en för en långsiktig investering, som inte borde beröras av kortsiktiga prisfluktuationer.

Der er mere i Bitcoin Options historie!

Markedet for kryptoderivater var stort set vellykket i 2020. Mens Bitcoin Futures har været i rampelyset meget på grund af CMEs vækst, stjal Bitcoin Options showet med dets ensartede løbetur i løbet af 2020. Imidlertid går dets forstørrelse ud over det normale interesse hos handlende, hvor andre faktorer også spiller en vigtig rolle i processen.

Ifølge Deribits seneste institutionelle nyhedsbrev var den samlede nominelle omsætning i 2020 $ 211 mia. Og samlede alle kontrakter og mønter

Bitcoin Optionsomsætningen var tæt på $ 180 – $ 190 milliarder. Det registrerede en stigning på 82% fra 2019, et fund, der demonstrerede stigningen fra år til år i sektoren.

Bitcoin gendannede hurtigt, og efter sin 3. halvering steg BTC igen til 5-cifret værdi på $ 10.000. Q3 2020 hentede noget af sin damp, og derefter lagde Q4 det bedste kvartal i Bitcoin Options markedshistorie.

Selvom prisen på Bitcoin gjorde noget i derivatindustrien, er en anden fordel ved Options over Futures tilgængeligheden af ​​ekstra data. Valgmuligheder giver mulighed for at udnytte den kollektive stemning ved hjælp af Implied Volatility.

Underforstået volatilitet for optioner på Bitcoin- markeder har et U-formet mønster eller “volatilitetssmil” skævt. Det indikerer, at optionernes volatilitet forbedres, når optionen bliver meget i pengene eller ud af pengene. Et sådant datasæt giver handlende mulighed for at estimere markedets kollektive stemning, hvad enten det er bullish eller bearish.

Ethereum Options holdt fortet, da Bitcoin var nede

Selvom det udelukkende er baseret på spekulation, er det ubestrideligt, at ETH Options holdt de handlende på markedet, når Bitcoin ikke kunne generere massiv prisbevægelse, og i forlængelse heraf Aktivitetsaktivitet. Under Ethereums rally i august overgik faktisk ETH Options-kontraktvolumener Bitcoins, da verdens største altcoin tiltrak bedre resultater.

Det hele gik dog til sidst, da disse handlende forblev i rummet, da Bitcoin registrerede sin næste etape op på markedet.

La regola del portafoglio di FinCEN è aperta per un altro

La regola del portafoglio di FinCEN è aperta per un altro giorno di commenti perché „i funzionari governativi non possono contare fino a 15“.

Il sito web che accetta commenti sulla regola proposta da FinCEN mostra che gli utenti criptati hanno tempo fino al 7 gennaio, non fino al 4 gennaio come sostiene il regolatore.

Il Dipartimento del Tesoro degli Stati Uniti potrebbe aver accidentalmente allargato la finestra di opportunità per chiunque voglia presentare commenti sulle nuove regole di criptaggio del Financial Crimes Enforcement Network.

Il mese scorso, il Financial Crimes Enforcement Network, o FinCEN, ha proposto regole che richiederebbero scambi di crittografia registrati per verificare l’identità Bitcoin Revolution delle persone che utilizzano „un portafoglio non ospitato o altrimenti coperto“ per una transazione di oltre 3.000 dollari. All’epoca, il regolatore dichiarò che le parti interessate avrebbero avuto 15 giorni di tempo per rispondere con commenti, chiarendo in seguito che il periodo di presentazione sarebbe terminato il 4 gennaio.

Tuttavia, secondo Regulations.gov – il sito web responsabile dell’accettazione dei commenti sulla proposta di regola FinCEN – gli utenti di crypto hanno tempo fino a domani, 7 gennaio alle 23:59 ET per rispondere. Ciò significa che FinCEN potrebbe aver presentato la propria proposta il 23 dicembre e non il 20 dicembre come precedentemente riportato.

„Questo è uno s— show“, ha detto Dayton Young, product director di Fight for the Future, un gruppo per i diritti digitali con sede nel Massachusetts. „FinCEN ha posticipato la scadenza dei commenti per la sua ultima proposta di sorveglianza criptata […] perché i funzionari governativi non possono contare fino a 15“.

Young ha suggerito all’autorità di regolamentazione

Il gruppo ha incoraggiato la gente ad esprimersi contro la regola proposta, sostenendo che FinCEN ha tentato di „arieggiare attraverso questa nuova pericolosa autorità di sorveglianza“.

Quando FinCEN ha annunciato la nuova regola, molti hanno sostenuto che il periodo di tempo per presentare commenti era insufficiente. Young ha suggerito all’autorità di regolamentazione di estendere il periodo di tempo per i commenti a 60 giorni. Anche il responsabile legale di Coinbase, Paul Grewal, si è espresso a favore di un periodo di 60 giorni per i commenti, date le vacanze e la pandemia in corso.

Al momento della pubblicazione, Regulations.gov sta ancora accettando commenti oltre la scadenza di lunedì, ma non è chiaro se quelli ricevuti tra il 5 e il 7 gennaio saranno considerati validi. Il Cointelegraph ha contattato la FinCEN, ma non ha ricevuto risposta al momento della pubblicazione.

Las entradas en escala de grises están sosteniendo a Bitcoin de la dinámica negativa de los precios

Las entradas en escala de grises están sosteniendo a Bitcoin para que no se enfrente a una corrección, dice el JPMorgan de los Estados Unidos.

Por lo tanto, una caída en la entrada de GBTC podría desencadenar un repentino descenso en el precio del BTC.

Ha habido temor entre los inversores de Bitcoin (BTC) de que la criptodivisa se enfrente a una corrección masiva, al igual que el precio ha subido significativamente en los últimos días. Tal vez, este temor a la corrección de BTC ha causado que muchas personas vendan sus propiedades desde que la cripto-moneda alcanzó el nivel de 22k-$24k, por Santiment. Sin embargo, JPMorgan sugirió en un informe reciente que una corrección drástica del precio de la BTC es improbable por el momento – gracias a las entradas de la escala de grises.

Las entradas en escala de grises mantienen el precio de la BTC

Tal y como explicaron los estrategas del banco de los Estados Unidos, las probabilidades de que el precio de Bitcoin se corrija son escasas tras la entrada masiva de fondos en los productos de moneda digital de Grayscale, especialmente el producto Bitcoin Trust. Según Nikolaos Panigirtzoglou, un estratega de JPMorgan, alrededor de 1.000 millones de dólares fluyen en el producto Bitcoin de Grayscale mensualmente. Esto explica el significativo incremento en la valoración del GBTC en más de 13.000 millones de dólares.

Puestos relacionados
El precio de Bitcoin sube mientras Saylor pide a Elon Musk que invierta en BTC
Adopción institucional: el banco de inversiones invirtió fuertemente en Bitcoin
El precio de Bitcoin alcanza un ATH de 24.000 dólares
Apple Pay dispara las compras de BTC en la cartera Lumi

En este sentido, el banco estadounidense señaló que una disminución de las entradas en escala de grises probablemente traería una repentina corrección en el precio de Bitcoin, que es similar al récord en H2 del año pasado. „Aunque es difícil evitar describir a Bitcoin como „sobrecomprado“, los flujos hacia la confianza „son demasiado grandes para permitir que cualquier posición que los comerciantes del impulso desenrollen para crear una dinámica de precios negativa sostenida“, añadió Panigirtzoglou en el informe.
Bitcoin sigue en el descubrimiento de precios

Después de romper el nivel de 20.000 dólares la semana pasada, el impulso del precio de la cripta parecía aún más fuerte. Se elevó aún más a otro récord histórico por encima de los 24.000 dólares, según Coinmarketcap. En el nivel de 20.000 dólares, también se observó una acumulación masiva con direcciones que contenían al menos 1.000 Bitcoin, ya que su número ha ido en aumento.

ANALYSTEN BEFÜRCHTEN, DASS DAS ÄTHEREUM NACH ZWEIMALIGEM ANZAPFEN DES $470-WIDERSTANDS DIE SPITZE ERREICHT HAT

Ethereum hat in der Tat eine recht laue Preisaktion erlebt obwohl Bitcoin Future neue Jahreshöchststände erreicht hat. Obwohl die Münze am vergangenen Tag um 1,3 % gestiegen ist, liegt sie immer noch eine Handvoll Prozent unter den lokalen Höchstständen.

Analysten befürchten, dass Ethereum in den kommenden Tagen einen stärkeren Rückzug erleben könnte, da es wichtige Widerstände nicht überwinden kann.

Ein Händler schlug vor, dass die Münze auf 380-390 Dollar fallen könnte, da sie die Sommerhöchststände von 470-490 Dollar nicht überschritten habe. Ein Absinken der ETH auf $380-390 gegenüber dem aktuellen Preis von $465 würde eine Korrektur von mindestens 16,5% bedeuten. Bitcoin muss nicht zusammen mit Ethereum fallen.

ETHEREUM KÖNNTE EINEN RETRACEMENT ERLEIDEN, DA DER SCHLÜSSELWIDERSTAND ZWEIMAL MARKIERT WIRD

Ethereum hat in der Tat eine recht laue Preisaktion erlebt, obwohl Bitcoin neue Jahreshöchststände erreicht hat. ETH hat in den letzten 24 Stunden um 1,3% zugelegt, liegt aber immer noch eine Handvoll Prozentpunkte unter den lokalen Höchstständen und unter dem bisherigen Jahreshöchststand von 490 US-Dollar.

Analysten befürchten, dass Ethereum in den kommenden Tagen einen stärkeren Rückzug erleben könnte, da es wichtige Widerstände nicht überwinden kann.

Ein Krypto-Asset-Analyst teilte am 12. November das untenstehende Chart sen mit, das die Kursentwicklung der ETH in den letzten Monaten darstellt. Das Chart zeigt, dass die ETH derzeit über einem wichtigen Bereich hoher Unterstützung sitzt, obwohl das Problem darin besteht, dass die Münze die Sommerhöchststände in der $470-490-Region erreicht hat. Tatsächlich hat sie diese Region zweimal angezapft und es versäumt, beide Male den Durchbruch zu schaffen, so dass die Münze in diesem Bereich Dochte anstelle von Kerzenschlüssen oberhalb dieser Spanne verzeichnete.

Seiner Meinung nach könnte dies ein Zeichen dafür sein, dass Ethereum mittelfristig die Spitze erreicht hat und dadurch einen Rückgang auf die 380-390-Dollar-Region bevorsteht.

Ein Absinken von Ethereum auf 380-390 Dollar gegenüber dem derzeitigen Preis von 465 Dollar würde eine Korrektur von mindestens 16,5% bedeuten. Bitcoin muss nicht zusammen mit Ethereum fallen, insbesondere nicht zusammen mit Ethereum.

Analysten sind der Meinung, dass BTC die ETH dramatisch überholen könnte, und zwar so weit, dass Bitcoin sogar noch höher steigen könnte, wenn die ETH korrigiert. Ob sich dies bewahrheiten wird, bleibt jedoch abzuwarten.

ETH2-KATALYSATOR KÖNNTE DIE PREISE IN DIE HÖHE TREIBEN

Es gibt zwar diesen pessimistischen technischen Katalysator, aber Analysten glauben, dass die Lancierung von ETH2 Ethereum in die Höhe treiben wird, da sie wahrscheinlich Einzelpersonen dazu verleiten wird, ihr Engagement an der ETH zu erhöhen.

ETH2 wird den Ethereum-Inhabern die Möglichkeit geben, durch den Betrieb eines Validator-Knotens einen regelmässigen Ertrag an ihrer ETH zu erzielen. Validator-Knoten in diesem neuen System ersetzen Bergleute.

Hacker venezuelano preso por supostamente roubar US$ 1,9 milhões em bitcoin.

As autoridades policiais venezuelanas prenderam dois hackers que supostamente roubaram cerca de US$ 2 milhões de uma central local de criptografia.

A polícia venezuelana prendeu dois hackers que supostamente roubaram perto de US$ 2 milhões de uma central local de troca de criptografia. Os dois acusados usaram protocolos de ofuscação para cobrir seus rastros, mas a polícia conseguiu rastrear o roubo até uma empresa à qual estão associados. O Corpo Venezuelano de Investigações Científicas, Criminais e Criminalistas (CICPC) prendeu recentemente os dois cibercriminosos. O Kevin Diaz de 34 anos e o José Manuel Mendoza de 33, supostamente roubaram 1,93 milhões de dólares de Bitcoin no momento em que foram escritos.

Os dois suspeitos estavam associados à PROINSA CA.

O acusado usou protocolos de ofuscação para cobrir as pistas, mas o CICPC ainda conseguiu rastreá-las. A agência de investigação, o maior órgão policial nacional da Venezuela, trabalhou com o provedor nacional de serviços de Internet CANTV para rastreá-los. De acordo com os relatórios locais, os dois suspeitos estavam associados à PROINSA CA, uma empresa cujos servidores Bancar Exchange, segundo informações, utilizavam. Não está claro como os dois supostos criminosos estavam associados à empresa. CICPC afirmou, „os acusados acessaram os sistemas, contornando toda sua segurança e, por sua vez, realizaram várias transações num total de 101 bitcoins, que não foram autorizadas pela empresa Bancar“.

Os venezuelanos se voltam para a moeda criptográfica em meio a uma hiperinflação crescente.

Como relatado anteriormente, as forças armadas venezuelanas estabeleceram uma nova instalação conhecida como o Centro de Produção de Ativos Digitais do Exército Bolivariano da Venezuela, que já iniciou a mineração de moedas criptográficas como a Bitcoin para garantir fundos. O General Lenin Herrera disse que o objetivo da mineração de recompensa em bloco era „fortalecer e auto-sustentar nossas unidades do Exército Bolivariano“. O país sul-americano vem sofrendo de hiperinflação há muito tempo por causa da agitação política. A Venezuela continua a enfrentar sanções dos EUA e de outros países e não pode participar do comércio internacional.

 

Justitiedepartementet utlämnar påstådd BTC-gruvdrift från Ponzi från Panama

AirBit Clubs ledning har samlats i New York City och kommer att ansvara för anklagelser för att ha stulit „medlemsavgifter“ för att finansiera massiva marknadsföringsevenemang och överdådiga personliga livsstilar.

Enligt ett måndagsmeddelande har USA: s justitieministerium och södra distriktet New York utlämnat en ledare för det påstådda Ponzi-systemet AirBit Club från Panama

Gutemberg Dos Santos är en av sex anklagade operatörer av AirBit Club, och den sista som kom till USA för att möta rättegång inför SDNY. Dos Santos är en dubbel medborgare i Brasilien och USA. Myndigheter inledningsvisgrep fem av de sex tillbaka i augusti , med en sjätte undvikande myndigheter fram till oktober.

DoJ hävdar att Bitcoin Lifestyle sålde „medlemskap“ som lovade garanterad avkastning. De sex operatörerna marknadsförde sin avkastning som en produkt av klubbens gruvdrift och handelsstrategier. Per domstolen existerade inte dessa operationer. Istället gick medlemsavgifter till finansiering av vidare marknadsföring över hela världen, inklusive massiva evenemang för att rekrytera nya medlemmar och jet-set livsstilar för sig själva.

Några av dessa evenemang kan visas på AirBit Clubs fortfarande aktiva webbplats, med den senaste som ägde rum i Sao Paulo, Brasilien, förra året

En av de sex åtalade var Scott Hughes, en advokat i Kalifornien som, enligt DoJ, hjälpte AirBit Clubs ledarskap „genom att bland annat hjälpa till att ta bort negativ information om AirBit Club och Vizinova från internet“ – möjligen genom att hota förtal mot stäng av oenighet.

Hughes anklagas också för att hjälpa operationen att tvätta inkomster via olika kundkonton.

Ett av de mest kända Ponzi-systemen i krypto är PlusToken, som nyligen såg över 4 miljarder dollar i kryptotillgångar som konfiskerats av den kinesiska regeringen.